Weißtanne Massivholz- und Dreischichtplatten

Massivholzplatte

Echtle-Massivholzplatten werden aus reiner Weißtanne, entweder aus durchgehenden oder keilgezinkten Lamellen gefertigt. Durch die Verarbeitung von 100% Rift-/Halbriftware erhalten die Platten eine schlichte, edle und geradlinige Optik. Die Verleimung erfolgt mit einem gesundheitlich unbedenklichen D4-Weißleim, der keinerlei Ausdünstungen wie z. B. Formaldehyd ö. ä. mit sich bringt. Verwendung finden sie im Innenausbau, Objektbereich oder auch im Möbelbau.

Unsere Massivholzplatten sind standardmäßig in 20x1290x2970mm und den folgenden 3 Qualitäten erhältlich:

  • Qualität I: durchgehende Lamellen, ast- und fehlerfrei
  • Qualtät II: keilgezinkte Lamellen, ast- und fehlerfrei, leichte bis mittlere Farbtoleranzen, schlichte Optik
  • Qualität III: keilgezinkte Lamellen, astfrei, mit leichten Fehlern und Farbtoleranzen, lebhafte Optik

Andere Abmessungen und Holzarten sowie PU-Verleimung sind auf Anfrage möglich.

Dreischichtplatte

Die Vorder- und Rückseite der Echtle Dreischichtplatten werden aus der gleichen Rohware wie die Massivholzplatten gefertigt. Das heißt die Oberflächen sind identisch mit denen der Massivholzplatten. Die nicht sichtbaren Mittellagen sind in Industriequalität aus Tanne/Fichte gefertigt. Die drei Schichten sind untereinander PU-verleimt. PU-Leim härtet unter Einwirkung von Feuchtigkeit aus und setzt, ebenso wie Weißleim, keine gesundheitsbedenklichen Dämpfe frei. So können auch unsere Dreischichtplatten bedenkenlos im Wohn- und Objektbereich eingesetzt werden.

Das Standardmaß ist 20x1280x2950mm und kann in folgenden Ausführungen gefertigt werden:

  • QVI/RIII
  • QVII/RIII
  • QVIII/RIII

“V” steht dabei für Vorder-, “R” für Rückseite. Die Qualitäten I-III sind dabei analog zu den Qualitäten der Massivholzplatten.

Andere Dimensionen und Qualitätskombinationen sind auf Anfrage möglich.

 

Impressionen aus der Dreischichtplatten-Produktion